Und wir haben den Pokal, Halleluuuuja!

Kurzmitteilung

Die schönsten Preise sind die, mit denen man nicht rechnet. Und unser allererster Filmpreis war so einer.

Eigentlich wollten wir uns nur in aller Ruhe den Film “Union fürs Leben” auf dem internationalen Fußballfilmfestival “11mm” anschauen.

Tja, und dann wurde aus einem Aprilscherz brutale Realität: Wir wurden aus über 50 internationalen Fußballfilmen, vom natürlich unglaublich fachkundigen Publikum, auf den 1. Platz gewählt. Der Wahnsinn. Auswärtssiege in Berlin machen einfach Spaß;-)

BildBild

Ein Sport1-Beitrag über das Festival und Fortunas Legenden:

http://mediencenter.sport1.de/de/video/fussball/bundesliga_aktuell/kicken_trifft_kino__0_rhri1847.html#/0,0_rhri1847

Ein Artikel auf der offiziellen Seite von Fortuna Düsseldorf :

http://www.fortuna-duesseldorf.de/aktuell/news/profis/detail/16030-fortunas-legenden-gewinnt-goldene-11/7c0af8d0b2e0ff94e463a38953584237/

Ein Interview nach der Preisverleihung:

http://11mmtagticker.wordpress.com/2014/04/02/siegerinterview-mit-lars-pape-holger-schurmann/

Fortuna Monopoly

Liebe Legenden-Gruppe! Bald ist Weihnachten. Und wir haben da was SCHÖNES für euch. Fortuna-Monopoly mit den Originalunterschriften der Mannschaft aus November 2012!!! (alle auf dem Brett).

Wer Interesse hat, bitte eine Mail an info@pape-schuermann.de mit: Euer Gebot & WER es WARUM bekommen soll!  Zur Verfügung gestellt und deshalb mit besten Dank an http://winningmoves.de/start/

MONOPOLY_FORTUNA_Packshot_3D_Gameboard

Fortunas Legenden im Kino

Wir kommen ins Kino. Und zwar wird der Film ab dem 20.11.2013 für eine Woche in Cinestar Düsseldorf-Oberkassel, jeweils um 20 Uhr zu sehen sein. Karten gibt es in den Fortuna-Fanshops am Burgplatz und am Flinger Broich, sowie beim Heimspiel gegen Sandhausen am Fanstand hinter der Südtribüne. Zudem können Karten unter tickets@fortunas-legenden.de bestellt werden. Das Kontingent hierfür ist allerdings begrenzt.

!RZ Plakat_Fortunas Legenden.indd

Fortunas Legenden – Der Film

Was ist eigentlich das Besondere an Fortuna Düsseldorf? Warum haben wir unser Herz an einen Verein verloren und gehen mit ihm durch dick und dünn? Was verbindet Spieler, Trainer, Funktionäre und Fans von damals und heute? Und warum sind wir uns alle einig: „Mein Herz, das schlägt für Düsseldorf am Rhein!“?

Der Film Fortunas Legenden geht all diesen Fragen auf den Grund. Darüber hinaus verbindet der Film Generationen. Ehemalige Spieler, die sich seit über 40 Jahren nicht gesehen haben, treffen aufeinander und reißen den Zuschauer in ihren Bann: mit ihren Geschichten und Erlebnissen aus den 40er, 50er und 60er Jahren. Der Schütze des allerersten Bundesligatores von Fortuna trifft auf seinen ehemaligen Sturmpartner, der lange braucht, ihn wieder zu erkennen. Die Allofs-Brüder erinnern sich nicht nur an ihre Anfänge bei der Fortuna, sondern überraschen mit höchst privaten und einzigartigen Einblicken in ihr Leben.
Wolfgang Seel, Gerd Zimmermann und Egon Köhnen lassen uns erahnen, wie es in den 70er Jahren um die Kameradschaft innerhalb der Mannschaft bestellt war. Georg Koch und Alex Ristic nehmen uns noch einmal mit auf die Achterbahnfahrt der 90er Jahre. Und der aktuelle Kapitän Andreas „Lumpi“ Lambertz plaudert zusammen mit seinem Freund und Mannschaftskameraden Axel Bellinghausen aus dem Nähkästchen.

Der Film zeigt einerseits die größten Momente der Fortuna, nimmt sich aber auch Zeit für besondere, persönliche und ergreifende Geschichten der Fans. Fortunas Legenden taucht sowohl in die einzigartige Stadionatmosphäre der Arena ein, geht aber auch in die einzelnen Stadtteile, die Düsseldorf so liebenswert machen: von Gerresheim bis Oberbilk – von Kappes Hamm bis Ongerod.

Insgesamt kommen im Film über 50 Fortuna-Legenden zu Wort, darunter natürlich auch viele Fortuna-Fans. Der Film wurde von Fans für Fans produziert. Damit der Film überhaupt entstehen konnte, haben sich über 1.200 Fortuna-Fans finanziell beteiligt. Ein Film aus dem Herzen und für die Herzen der Fortuna.

Die Fortuna-Familie im Film Fortunas Legenden besteht aus:
Matthias “Matthes” Mauritz, Kalli Hoffmann, Albert Görtz, Peter “Pitter” Meyer, Jürgen Schult, Hans-Georg Noack, Wilfried “Willy” Woyke, Peter Biesenkamp, Klaus Budde, Benno Beiroth, Dieter “The Voice” Bierbaum, Klaus & Thomas Allofs, Heiner “Eisenfuß” Baltes, Dieter Brei, Egon Köhnen, Gerd “Zimbo” Zimmermann, Wolfgang Seel, Rudi Bommer, Mannfred “Manni” Bockenfeld, Ralf Dusend, Günter “Schädel” Thiele, Mike “Buyo” Büskens, Aleksander “König Aleks” Ristic, Carlo “Fußballgott” Werner, Harald “Schleuderharry” Katemann, Georg Koch, Axel Bellinghausen, Andreas “Lumpi” Lambertz, Peter Frymuth, Aleks Spengler, Frank Mayer, Gerrit “der Lange” Bürk, Robert “Pico” Nistroj, Dirk “Susi” Böcker, Busfahrerin Evi, Sascha Rösler

Outtake: