Projekt

Wir werden einen Film über unsere Fortuna zu machen: „Fortunas-Legenden“.

Ein Film, der dokumentiert welche Geschichte, welche Helden und Legenden, welche Leidenschaft und Tradition unser Lieblingsverein hat.

Genauer?

„Wir sind die Fortuna. Wir sind wieder da!“ Wir alle! Aber was genau macht die Fortuna aus? Wer hat alles seinen Beitrag dazu geleistet, dass Fortuna die Liebe unseres Lebens geworden ist? Die Fortuna ist mehr als „nur“ Deutscher Meister `33. Die Fortuna, dass sind Spieler, die alles für den Verein gegeben haben, Trainer, Mitarbeiter oder sogenannte „Offizielle“, die genauso zur großen Fortuna-Familie gehören, wie unzählige Fans, die über Jahrzehnte und durch viele Ligen ihre Liebe zum Verein bewiesen haben..

Fortuna hat seit 1895 unzählige Legenden hervorgebracht. Manche von internationaler Bedeutung (Toni „Du bist ein Fußballgott“ Turek, überragender Torwart der WM-Mannschaft von 1954; Klaus Allofs, Europameister 1980 und Torschützenkönig der EM), viele von nationaler Berühmtheit (u.a. Thomas Allofs, Paul Janes, Gerd Zewe, Holger Fach, Rudi Bommer uvm.) und natürlich Jungens „von uns“ (Lumpi, Michael Schütz, Dirk Krümpelmann, Matthes Mauritz, Axel u.v.m.).

Leider gibt es niemanden mehr aus der Meistermannschaft von 1933. Aber immerhin gibt es eine Fortuna-Legende, die damals live dabei war – und anschließend 760 Mal für die Fortuna spielte: Matthes Mauritz. Ihm und allen anderen, die Fortunas Geschichte geprägt haben, egal ob als Spieler, Trainer, Betreuer, Stadionsprecher oder als Fan, wollen wir ein Denkmal setzen. Wir wollen Geschichten zu Tage fördern, die uns als Fans staunen lassen, die uns die wahre und erlebte Geschichte der Fortuna näher bringen und die auch noch heute Gänsehaut erzeugen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, einen Film entstehen zu lassen, der auch jedem Nicht-Fortuna-Fan klar macht: Tradition kann man nicht kaufen!

Wir wissen, dass es viele Fortuna-Fans gibt, die unsere Leidenschaft teilen. Also nicht nur die Leidenschaft, jedes aktuelle Spiel der Fortuna zu verfolgen, sondern einen Blick hinter die Kulissen werfen zu wollen. Und mehr von den Helden aus vergangenen Zeiten, aber auch aus der Gegenwart zu erfahren.

Wir wollen Euch gerne auf unseren Weg mitnehmen, um gemeinsam mit euch das Projekt „Fortunas-Legenden“ umzusetzen.

Weil es aus unserer Sicht an der Zeit ist, einen generationenübergreifenden Film zu machen, der sich mit Leidenschaft unserer Fortuna widmet. Weil wir uns sicher sind, dass es sich lohnt, die Geschichte unserer Fortuna festzuhalten. Und weil jedes Jahr die Frage aufkommt: „Was schenken wir eigentlich zu Weihnachten?“

Ein Gedanke zu „Projekt

  1. Pingback: Wir sind wieder da! | FORTUNAS LEGENDEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s